Lebenslauf Peter Joram


Schulausbildung

1978 - 1982 Gemeinschaftsgrundschule Marienheide
1982 - 1991 Grotenbach-Gymnasium Gummersbach
12.06.1991 Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife, Gummersbach

Wehrdienst
07/1991 - 06/1992 Wehrdienst in Leer und Dörverden

Hochschulstudium
10/1993 - 09/2001 Studium der Humanmedizin an der Philipps-Universität,Marburg
02.09.1996 Ärztliche Vorprüfung
24.03.1998 Erstes Staatsexamen
07.04.2000 Zweites Staatsexamen
04/2000 - 05/2001 Praktisches Jahr, St. Marienkrankenhaus Siegen Wahlfach: Anästhesie Drittes Staatsexamen

Beruf
07/2001 - 01/2003 Arzt im Praktikum in der Klinik für Hals-, Nasen- und
Ohrenheilkunde, Dr. Horst Schmidt-Kliniken GmbH,
Wiesbaden (Direktor: Prof. Dr. med. A. Beigel)

01/2003 – 09/2006 Assistenzarzt in der Klinik für Hals-, Nasen- und
Ohrenheilkunde, Dr. Horst-Schmidt-Kliniken GmbH,
Wiesbaden (Direktor: Prof. Dr. med. A. Beigel)

25.09.2006 Anerkennung als Facharzt für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde

10/2006 – 12/2007 Facharzt in der Klinik für Hals-, Nasen- und
Ohrenheilkunde, Dr. Horst-Schmidt-Kliniken GmbH,
Wiesbaden (Direktor: Prof. Dr. med. A. Beigel)

01/2008 - 08/2018 Oberarzt in der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde,
ViDia Christliche Kliniken Karlsruhe (Klinikdirektorin Prof. Dr. S. Preyer)
seit 09/2018 Oberarzt in der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde / Kopf-und Hals Chierurgie, Helios Dr. Horst Schmidt- Kliniken Wiesbaden (Direktor: Prov. Dr. med. J.Gosepath)

Sonstiges
27.09.2007 Zertifikat zum Laserschutzbeauftragten
01/2017 Anerkennung der Zusatzbezeichnung Plastische Operationen
02/2017 Anerkennung der Zusatzbezeichnung Allergologie

EDV-Kenntnisse
Windows; Office; SAP; verschiedene medizinische Informationssysteme,
z. B. ISH-Med, KAUZ, Ashvins, Orbis

Sprachen
Englisch (fließend), Spanisch (Grundkenntnisse)

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf "Alle akzeptieren" erklären Sie sich damit einverstanden. Erweiterte Einstellungen